DIY Upcycling: Magnetische Fotodeckel

Ihr Lieben! Auf der Suche nach einem personalisierten Geburtstagsgeschenk gibt es natürlich viele Möglichkeiten, was kaufen und überall den Namen der Lieben draufdrucken lassen oder aus etwas simplen was basteln. Ich habe mich für letzteres entschieden und diese Fotodeckel für eine Magnetwand oder den Kühlschrank gebastelt. Sie sehen wirklich toll aus. Was ihr dafür benötigt, verrate ich euch auch.

  • Deckel von Altglas (Gemüse, Würstchen, Marmelade)
  • Magnetband (z.B. im Baumarkt)
  • Fotos eurer Liebsten oder von Orten
  • Bunte Bastelbänder
  • Sekundenkleber
  • Schere

Als erstes wascht ihr die Deckel gründlich ab und aus. Lasst sie ein bisschen trocknen. Gerne könnt Ihr die Deckel auch mit Acrylfarbe bemalen. Hält auch gut. Oder ihr belasst sie so, wie sie waren.

Auf die Außenseite der Deckel klebt ihr einen kleinen ca. 3 cm langen Magnetstreifen, einfach mit der Schere vom Magnetband abschneiden. Gut andrücken.

Für Innen schneidet ihr euch eure Fotos so in der Größe der Deckel zu, das sie hinein passen. Diese klebt ihr auch mit Bastelkleber oder ggf. Sekundenkleber fest, gut positionieren.

In den Innenrand könnt ihr auch z.B. Bastelbänder reinkleben. Fertig sind die neuen Magnete! Die magnetischen Deckel machen sich super an einer Magnetwand oder am Kühlschrank.

 

Teilen:

10 Kommentare

  1. Marija
    Juli 13, 2018 / 2:30 pm

    Wow, das sieht toll aus und so einfach, da muss ich doch glatt mal welche sammeln.
    Danke für den inspirirenden Tipp

    • franzisophie
      Autor
      Juli 13, 2018 / 5:51 pm

      Ja, du das, man hat ja meist doch ganz viele Deckel 😉
      Liebe Grüße

  2. Chrissy
    Juli 13, 2018 / 5:36 pm

    Richtig interessante Idee als Geschenk. Gefällt mir wirklich gut, wird geteilt.
    LG Chrissy

    • franzisophie
      Autor
      Juli 13, 2018 / 5:51 pm

      Danke dir, mach das gerne 😉 freue mich.
      Liebe Grüße

  3. Juli 15, 2018 / 12:00 pm

    Oh was für eine ausgefallene Idee. Habe ich bisher noch nirgendds gesehen! 🙂

    • franzisophie
      Autor
      Juli 15, 2018 / 5:01 pm

      Ich auch nicht, aber ich sammel gerade auch noch weiter fleißig Deckel! Liebe Grüße

  4. Merle Nm.
    Juli 19, 2018 / 1:16 pm

    Hallöchen, toller Blog, ich folge dir jetzt gerne. Ich kann nur zustimmen, eine tolle Idee.
    Lieben Gruß
    Merle

    • franzisophie
      Autor
      Juli 19, 2018 / 8:10 pm

      Das ist lieb. Vielen Dank!

  5. Juli 21, 2018 / 6:03 pm

    Oh, so eine tolle Upcycling-Idee. Die hätte ich bald übersehen! Also wirklich schön geworden, Franzi :)))
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!
    P.S. schreibst du vielleicht auch mal einen Post über deine Arbeit als Webdesignerin? Ich fände es super interessant 🙂

    Liebe Grüße
    Yuliana

    • franzisophie
      Autor
      Juli 22, 2018 / 9:34 am

      Das ist lieb. Danke! 😉 Ja mal was ganz anderes, funktioniert aber auch mit diesen Gläsern also den Deckel wo ein Strohhalm durchkommt…. wie heißen die gleich nochmal? Da ist der Umfang ja größer..funktioniert aber auch mit solchen total gut 😉
      Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.